Individual- und Standardsoftware für die Energiebranche.

Wir sehen die Branche aus Ihren Augen.
Unser Leistungsspektrum.

 

Ein großes Team an Softwareingenieuren entwickelt Hand in Hand mit unseren Beratern seit über zehn Jahren Individualsoftware für die Energiewirtschaft. Unsere Lösungen schließen Lücken der Standardsoftware und sind unverzichtbare Schlüsselbausteine für die Wertschöpfung unserer Kunden. Wir realisieren Portallösungen für die komfortable Datenpflege, entwickeln Workflowsteuerungssysteme für effiziente Prozessabläufe und optimieren Ihr Schnittstellenmanagement für das richtige Zusammenspiel Ihrer IT-Anwendungslandschaft.
 
Handlungsbeispiel.

 

Aufgrund verschärfter Regeln für die Gasbilanzierung und erhöhtem Datenaufkommen durch steigenden Wettbewerb, müssen für die Energiemengenbilanzierung Verfahren angewendet werden, die Transparenz schaffen, effiziente Kontrollen ermöglichen und Durchlaufzeiten verkürzen. Wir haben dazu ein eigenes Softwareprodukt entwickelt – mobiz Monitoring bilanzierter Zählpunkte. Nach dem Import der zu prüfenden Datengrundlage wie Deklarationslisten und Stammdaten, Bilanzierungsbelege oder MGV Portaldaten, können die vielfältigen Funktionalitäten zur marktgebiets-bilanzkreisscharfen Prüfung von Energiemengen, Zählpunkten und Netzkonto genutzt werden und somit zur Fehleridentifikation und fristgerechten Fehlerbehebung in großem Maße beitragen.
Ihre Vorteile.

 

Wir entwickeln Softwareprodukte für die Energiewirtschaft und begleiten jedes unserer Produkte vom Backend bis hin zum Design. Um eine optimale Problemlösung für unsere Kunden bieten zu können, decken wir den gesamten Arbeitsprozess intern ab. Somit erhalten Sie in jeder Phase der Produktentwicklung einen kompetenten Ansprechpartner, der Ihnen bei gewünschten Änderungen zur Seite steht. Bei unserer Softwarelösung mobiz wurden bei einem unserer Kunden die monitären Einsparungen in einer Laufzeit von drei Jahren auf ca. 2.400.000 ,- € beziffert.

Individuell und maßgeschneidert.

Wir begleiten Sie bei Ihren Vorhaben - in allen Bereichen.


		
Aktuelle Themen
Qualitätssicherung der Bilanzierungsergebnisse Gas
 
Aufgrund verschärfter Regeln für die Gasbilanzierung und erhöhtem Datenaufkommen durch steigenden Wettbewerb müssen für die Energiemengenbilanzierung Verfahren angewendet werden, die Transparenz schaffen, effiziente Kontrollen ermöglichen und Durchlaufzeiten verkürzen.
 

 

INA Interaktive Netzkontenoptimierung
 
Gemäß §29 GasNZV ist jeder Netzbetreiber dazu verpflichtet, für die Marktgebiete seiner Ausspeisenetzbetreiber Standard-Lastprofile zu verwenden und dazu jeweils ein Netzkonto aufstellen.  
 

 

Referenzen

Gemeinsam mit unseren Mandanten haben wir zahlreiche Projekte erfolgreich durchgeführt.

Aktuelle Themen
Risikominimierung durch eine automatisierte Mehr- und Mindermengenabrechnung
 
Große Preisunterschiede der Ausgleichsenergie zwischen den einzelnen Marktgebieten, intransparente Bilanzierung und fehlende standardisierte Prozesse waren bis vor einigen Jahren an der Tagesordnung.

 

 

 

 
 
 
Unsere Referenzen

Gemeinsam mit unseren Mandanten haben wir zahlreiche Projekte erfolgreich durchgeführt.

 Ihr Ansprechpartner

Florian Brosig

Softwareentwicklung

Wir sind für Sie da.
Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail, dann vereinbaren wir gerne einen Termin für ein persönliches Gespräch.

Sichern Sie sich unseren management letter.

Newsletter

Lernen Sie uns persönlich kennen.

Kontakt

 

Übersicht unserer Einsatzfelder.

Einsatzfelder