SAP® Consulting – The period-end closing – Der „perfekte“ Plan

bofest consult
Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING

Der Periodenabschluss - The period-end closing

Die Zusammenarbeit zwischen Buchhaltung und Controlling funktioniert oftmals nicht so reibungslos, wie es sollte. So werden noch immer Abschlussarbeiten in einem Abschlussplan außerhalb des SAP® -Systems, zum Beispiel in Microsoft Excel erstellt. Auch ist es keine Seltenheit, dass einzelne Fachbereiche im internen und externen Rechnungswesen eigene Abschlusspläne für ihre jeweiligen themenspezifischen Abschlussaufgaben erstellen. Ein Abschlussplan definiert Aufgaben und Verantwortlichkeiten sowie den Zeitpunkt der Durchführung – durchgeplant auf Tagesbasis; in großen Unternehmen sogar auf Stundenbasis. Unter diesen Gesichtspunkten lässt sich leicht erkennen, welcher Abstimmungsaufwand von den Unternehmen betrieben werden muss, um die Abschlussarbeiten in der richtigen Reihenfolge zeitgetreu und vollständig durchzuführen.

 

The cooperation between accounting and controlling does not work as smoothly as it should. For example, closing activities are still prepared in specific closing schedules maintained outside the SAP® system, e.g., in Microsoft Excel. It is also not uncommon for functional departments in Financial Accounting and Controlling to create their closing schedules for their respective topic-specific closing tasks. A closing schedule defines tasks and responsibilities and the time of execution – in large companies on a daily basis, in some also on an hourly basis. From this point of view, it is not difficult to see the coordination effort that companies need to carry out the closing tasks in the correct order, in a timely and complete manner.

Unser perfekter Abschlussplan - Our perfect closing schedule

Viele Abschlusspläne sind mit der Zeit durch strukturelle Änderungen im Unternehmen, wie zum Beispiel durch Verschmelzungen, Carve-Outs oder sogar neue Geschäftsmodelle komplexer geworden und erzeugen aufgrund des geringen Automatisierungsgrades im Finanzabschluss eine suboptimale Durchführung.

 

Many financial closing schedules have become more complex over time due to company growth, e.g., mergers or carve-outs, or even new business models, creating suboptimal execution due to the low level of automation in financial statements.

Wir optimieren Ihre Abschlusspläne und zeigen Ihnen, wie ein perfekter Abschlussplan unter Berücksichtigung der abschlussrelevanten SAP® -Komponenten detailgetreu geplant sowie auf neue Funktionen im SAP® -Standard skaliert werden kann.

 

We optimize your closing plans and show you what a perfect closing schedule looks like with detailed planning of activities considering all relevant SAP® components and the ability to apply new functions in the SAP® standard.

Contact

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing