KWK-Geschäftsmodelle für Stadtwerke: Flächendeckende Sektorkopplung und langfristige Kundenbindung.


Klassische Wärmeversorgungssysteme in Krankenhäusern, öffentlichen Einrichtungen oder Mehrfamilienhäusern sollten im Rahmen einer Modernisierung auf moderne Sektorkopplung mittels KWK umgestellt werden.

Eine Energieversorgung von Liegenschaften durch KWK bietet Stadtwerken die Möglichkeiten zur langfristigen Kundenbindung, Steigerung des regionalen Images und zusätzliche Erträge im Strom- und Wärmebereich. Das Gesamtoptimum flächendeckender KWK erschließt sich durch eine intelligente Vernetzung aller Anlagen in einem virtuellen Kraftwerk und der Vermarktung zusätzlicher Flexibilitäten.

Mehrwert durch intelligente Vernetzung von KWK – unser Ansatz.


Auf Basis unserer energiewirtschaftlichen Expertise entwickeln wir Möglichkeiten zur technischen, prozessualen und wirtschaftlich optimalen Umsetzung von KWK-Geschäftsmodellen bei Bestands- und Neuanlagen.

Hierzu erarbeiten wir individuelle KWK-Konzepte und integrieren diese in Ihre Vertriebsstrategie. Zur umfangreichen Kostenreduktion werden technische Standartkonzepte vom Einkaufsprozess bis zum Wärme-Abrechnungsmodell definiert und umgesetzt.

Kernstück des Geschäftsmodelles bildet die Vernetzung aller Bestands- und Neuanlagen in ein virtuelles Kraftwerk und die Vermarktung zusätzlicher Flexibilitäten.

Leistungsbausteine.


  • Eruierung und Darstellung möglicher Energielieferkonzepte und Ausbaustufen
  • Auslegung individueller technologischer Lösungen
  • Bewertung der Systemintegration in Bestandsanlagen
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von Wärme-lieferungsverträgen
  • Implementierung von Prozessen im Unternehmen
  • Klärung von rechtlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen sowie Fördermöglichkeiten
  • Ermittlung und Bewertung zusätzlicher flexibler Energiemengen (Systemdienstleistungen) und deren Vermarktung
  • Unterstützung zur Integration von entsprechenden Abrechnungsmodellen in Ihr Bestandsystem
  • Anpassung und Optimierung von Geschäftsprozessen sowie der IT an die Erfordernisse einer Vertriebsstrategie

Ihr direkter Ansprechpartner.

Energiedienstleistungen
Leitung Energiedienstleistungen

Thomas Windiks

Top Themen der Energiewirtschaft.


zu den Top-Themen

Lernen Sie uns kennen.


Über uns