Lösen von Datenqualitätsproblemen – ad hoc und dauerhaft.


Nur die Unternehmen, die auf die stetigen Veränderungen des Markts auch rasch und flexibel mit der Anpassung ihrer IT-Systeme reagieren können, werden dauerhaft erfolgreich sein. Die wesentliche Prämisse hierfür ist das Management der Datenqualität.

Wir gewährleisten langfristig Erfolg.


Das Methodenwissen der bofest consult-Berater im Daten-Qualitäts-Management (DQM) in Verbindung mit den operativen Erfahrungen der suportica-Sachbearbeiter in der Korrektur von auch komplexen Datenschiefständen, sorgt für eine rasche Behebung existierender Probleme und die erforderliche Nachhaltigkeit in den betroffenen Systemen.

Wir etablieren gemeinsam mit Ihnen ein erfolgreiches Daten-Qualitäts-Management (DQM) inklusive der erforderlichen Prozesse für eine nachhaltige Lösung von Datenqualitätsproblemen.

Für den akuten Handlungsbedarf verfügen wir über gut ausgebildete Datenspezialisten, die in vielen gängigen IT-Systemen der Energiewirtschaft (SAP IS-U, kVASy, Schleupen, Wilken, Lima) in der Lage sind, Schiefstände zu erkennen, zu beheben und die Korrektur hinsichtlich des Erfolgs zu prüfen.

Leistungsbausteine.


  • Ermittlung des IST-Zustands durch das systematische Aufnehmen und Kategorisieren aller bekannten DQ-Probleme.
  • Einsatz von Analysewerkzeugen zur Ermittlung noch nicht bekannter DQ-Probleme.
  • Erstellen eines initialen Korrekturfahrplans.
  • Durchführung der Korrekturen sowie Test des Korrekturerfolgs.
  • Erarbeiten von prozessualen Vorgaben zur zukünftigen Vermeidung von DQ-Problemen (z. B. durch Verbesserung der Plausibilisierung bei der Neuanlage von Stammdaten).

Ihr direkter Ansprechpartner.

Unternehmensberatung für die Energiebranche
Leitung Digitalisierung

Christoph Kloidt

Top Themen der Energiewirtschaft.


zu den Top-Themen

Lernen Sie uns kennen.


Über uns