MaKo 2020

Optimierte Klärungsfallbearbeitung

Klärungsfallbearbeitung optimieren

Workshop „Positionierung als wettbewerblicher Messstellenbetreiber“

Workshop „Positionierung als wettbewerblicher Messstellenbetreiber“

Innovationsstrategien entwickeln.

Innovationsstrategie

Design Thinking für die Energie- und Versorgungswirtschaft.

Design Thinking Inhouse Schulung

Individuelle, optimierte Steuerung virtueller Kraftwerke

Individuelle, optimierte Steuerung virtueller Kraftwerke

Abrechnungsfehler SAP

Abrechnungsfehler effizient bearbeiten

Customer Journeys

Customer Journeys in der Energiewirtschaft – Kunden verstehen und Märkte erobern

Digitalisierungsstrategien für Stadtwerke

Steuerung und Optimierung von virtuellen Kraftwerken

Steuerung und Optimierung von virtuellen Kraftwerken

Binden Sie Ihre Kunden durch exzellenten Service an Ihr Unternehmen

Regelenergiemarkt

Neue Ausschreibungsbedingungen für Regelleistung, gelten seit dem 12.07.2018

Datenschutzgrundverordnung

Datenschutzgrundverordnung (EU) DSG-VO, gilt ab dem 25. Mai 2018

Lastgangdaten effektiv nutzen

Vertriebskonzepte aus integrierten PV- und Wärmekatastern entwickeln

Kurzfristhandel: Potenziale erkennen und nutzen

Daten-Qualitäts-Management (DQM); Stammdaten; Stammdatenqualität

Lösen von Datenqualitätsproblemen – ad hoc und dauerhaft

Prozessdigitalisierung

Kosten reduzieren und Qualität erhöhen im Kundenmanagement

Innovative ganzheitliche Quartierslösungen

Innovative ganzheitliche Quartierslösungen – Multiple Herausforderungen verlangen integrative Lösungsansätze

double exposure image of virtual human 3dillustration

Professionelle Softwareentwicklung – hoch exklusiv für die Energiewirtschaft

Design Thinking

Design Thinking – Tagesworkshop

BIG DATA

Mit Big Data vom analogen Energiemarkt zum digitalen Geschäftsmodell

Blockchain; Webinar Blockchain

Webinar: Blockchain – Hype um nichts oder Revolution der Energiewirtschaft

Energieversorgung

Bundesregierung erlässt Gesetz zur Modernisierung der Netzentgelte

Man looking at business graphs

Digitalisierungs-Check: Erfassung des Digitalisierungsstandes in Ihrem Unternehmen

bc_shutterstock_577356880_Bauarbeiter_Windpark_kli_20170714

Marktstammdaten effizient prüfen

Kundenbefragungen

Systematische Kundenbefragungen zur operativen und strategischen Unternehmenssteuerung

Managementberatung und technische Expertise aus einer Hand

Konkurenz durch Internet und Start Ups annehmen

Das Stadtwerk als innovativer Energiedienstleister

KWK in öffentlichen Einrichtungen

Kraft-Wärme-Kopplung als Teil eines neuen virtuellen Kraftwerks

Geschäftsmodell für Stadtwerke

smart Mieter – das intelligente Geschäftsmodell für Stadtwerke

Konzeption und Umsetzung energetischer Sanierungsmaßnahmen

Positionierung kommunaler Energieversorgungsunternehmen

Test Factory: Notwendige Balance zwischen Kosten, IT und Fachbereich schaffen

Stand Gesetzeskonformität Einspeisung für Netzbetreiber

Stand Gesetzeskonformität Einspeisung für Netzbetreiber

Digitalisierung

Die digitale Transformation ökonomisch erfolgreich steuern

Produktentwicklung dezentrale Energieversorgung

Produktentwicklung dezentrale Energieversorgung

• Analyse Ihrer unternehmensinternen Anforderungen an ein Tool zum digitalen Gremienmanagement und Definition von Kriterien, die dieses Tool erbringen muss. • Selektion der am Markt zur Verfügung stehenden Lösungen auf Basis der „Muss“-Kriterien. • Aufstellung eines Bewertungskatalogs mit über 25 Bewertungsparametern und Gewichtung der Parameter mit Hilfe Ihrer Anforderungen. • Bewertung der selektierten Lösungen anhand der gewichteten Parameter. • Detailanalyse der drei Top Tools, inklusive einer Gesamtkostenschätzung sowie abschließender Handlungsempfehlung; Marktevaluierung: digitales Gremienmanagement

Strukturierte Abläufe für das Sitzungs- und Gremienmanagement

Implementierung von Big-Data-Lösungen

Echtzeit-Analyse-Anwendungen: Erkenntnisse aus großen Datenmengen gewinnen

MaStR Thema

Marktstammdatenregister (MaStR): Die besondere Rolle des Netzbetreibers

EVALUATION

Effizienzsteigerung durch optimale IT-Anwendungslandschaft

Prozessdigitalisierung Kundenmanagement, Roadmap

Prozessdigitalisierung im Kundenmanagement

Innovationsmanagement

Innovationsmanagement: Das Fundament für nachhaltigen Erfolg

Bilanzierungssicherstellung während der Marktraumumstellung

Mit Klärungsfällen Prozessfehler effizient beheben

Messstellenbetriebsgesetz – zukünftige Prozesslandschaft der Bundesnetzagentur

Systemstrategie für Smart-Meter-Szenarien

Optimiertes tägliches Netzkonto schnell erreichbar

Komplexitätsreduktion und Erhöhung der Zielfokussierung in einem Forschungsprojekt

Markteinheitliches Rollen- und Prozessmodell für EDU

Online Mandantenbefragung

Messstellenbetriebsgesetz – zukünftige Abrechnung des Messstellenbetriebs

Einführung einer Dienstleistersteuerung zur Sicherstellung der Servicequalität

Spannungsfeld Marktkommunikation intelligenter Messsysteme

Softwareevaluation für einen effizienten Neuanlageprozess

Werden Sie Mitglied im EDU-Konsortium des B.KWK

Intelligente Messsysteme in SAP® IS-U

Umstellung von L-Gas auf H-Gas

Marktraumumstellung von L-Gas auf H-Gas

Optimierung Ihrer Onlinepräsenz

Vollautomatisierter Gaswirtschaftsbericht

Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende – der Smart Meter Rollout startet bald

IT-Sicherheitsgesetz – Umsetzung der Vorgaben des IT-Sicherheitskataloges

Neue Sperrprozesse in der Sparte Strom

Stammdatenqualität verbessern

Krisenvorsorge und Notfallmanagement im Gasbereich

SigLinDe – Weiterentwicklung des Standardlastprofilverfahrens Gas

Mehr Kundenfokussierung zur Verbesserung der Services

Cloud Services als sinnvolle Alternative zur on-premise IT

Weiterentwicklung des Bilanzierungssystems Gas durch „GABi Gas 2.0“

Strategischen Vorteil durch Prozesskostenbenchmark sichern

Digitalisierung – Herausforderungen und Chancen für neue Geschäftsmodelle

Nachrüstungspflicht dezentraler Erzeugungsanlagen

Mit Projektportfolios die „richtigen“ Projekte identifizieren

Geänderte Marktprozesse für Einspeisestellen (Strom) ab 01.10.2015

Stadtwerke als Energiedienstleister

Energiekosten senken und Nachhaltigkeit erhöhen

reBAP-Preisrisiken minimieren – VNB-Rendite akut in Gefahr

Aufbau und Betrieb von Projekt Management Office in der Energiewirtschaft

Aufstellung eines förderfähigen energetischen Quartierskonzeptes

Aufstellung eines integrierten Energie- und Klimaschutzkonzeptes auf kommunaler Ebene

BHKW zur Eigenerzeugung von Wärme und Strom

Executive Coaching

Umsetzung der EEG-Novelle: Herausforderungen für die Abrechnung – Prozess- und Systemanpassungen für eine gesetzeskonforme EEG-Abrechnung

Entwicklung Kommunikationsstrategie, jetzt den Heimvorteil nutzen – Imagekampagnen für lokale Energieanbieter

BNetzA-Beschluss zum neuen Netznutzungsvertrag Strom in 2015 geplant

Harmonisierung der Mehr- und Mindermengenabrechnung für Strom und Gas

Renditeansprüche im Rahmen der Anreizregulierung sichern

Beitrag von zentralen und dezentralen KWK-Anlagen zur Netzstützung

Analyse und Handlungsleitfaden für die kommunale E-Mobilität – Infrastruktur

Risikosenkung durch Optimierung der Prognosegüte

Auswirkungen der EEG-Novelle 2014 auf die Direktvermarktung

Titelbild Software Energiewirtschaft bofest consult

Risiken senken durch Systemaktualisierung

Netzgebietsabgaben und -übernahmen richtig managen

Einführung von Kapazitätsmechanismen im deutschen Energiemarkt

Risk Awareness Check

EMIR-Compliance-Check

Rendite-Risiko in der Bilanzkreisbewirtschaftung minimieren

Neue Prüfungen in der Marktkommunikation – Umsetzung der neuen CONTRL- und APERAK Formate

Risikominimierung durch eine automatisierte Mehr- und Mindermengenabrechnung

Dienstleistungsqualität verbessern durch Bonus-Malus-Regelungen

Strategische Ausrichtung auf die neue Rolle des Gateway Administrators

Einführung strukturierte Gasbeschaffung

Chancen neuer Geschäftsmodelle mit Energiespeichern

Prozessoptimierung im Beschwerdemanagement

Durch Churn Management Prozesse wechselwillige Kunden frühzeitig erkennen

REMIT-Verordnung

Kostendeckende Wasserversorgung

Entwicklung maßgeschneiderter Systemlösungen für ein effizientes Contracting

Effiziente Erzeugung von Prozesswärme und -strom mit BHKW

Vertriebspartnerschaft KWK-Ausbau

EnWG-konformes Beschwerdemanagement

Auswirkungen der Kosten-Nutzen-Analyse für Intelligente Messsysteme

Prozesskostenbenchmark durch die BNetzA

Qualitätssicherung der Bilanzierungsergebnisse Gas

IT-Positionierung im Contracting

Business Process Outsourcing

Effizienzsteigerung durch Geomarketing

Positionierung im Messwesen

Umrüstung von Wechselrichtern

Zukunftsorientierte Handels- und Beschaffungsstrategie

Integration von Erneuerbaren Energien und Kraft-Wärme-Kopplung

Wechselprozesse für Einspeisestellen